CORONA-IMPFUNGEN FÜR UNSERE BESTANDSPATIENTEN

 

BITTE NUTZEN SIE AUSSCHLIESSLICH DAS FOLGENDE
KONTAKTFORMULAR ZUR ANMELDUNG.

 

Vorrangig behandeln wir immer noch Patienten, die ihre Erst- oder Zweitimpfung erhalten. Im Übrigen folgen wir bei den Boosterimpfungen nachstehenden Leitlinien der Ständigen Impfkommission (derzeit mit Stand vom 21. Dezember 2021):

  • Die Auffrischimpfung mit einem mRNA-Impfstoff (z.B. BioNTech/Pfizer oder Moderna) für Personen ≥18 Jahre kann bereits ab dem vollendeten 3.Monat nach Abschluss der Grundimmunisierung verabreicht werden.
  • Personen ≥12 Jahre, die eine labordiagnostisch gesicherte SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht haben, sollen zur Vervollständigung ihrer Grundimmunisierung bis auf weiteres eine einmalige COVID-19- Impfstoffdosis im Abstand von mindestens 3 Monaten zur Infektion erhalten.
  • Wegen des höheren Risikos für einen schweren Verlauf von COVID-19 sollen ältere oder vorerkrankte Personen bei den Auffrischimpfungen unbedingt bevorzugt berücksichtigt werden.
  • Im Übrigen gehen wir im Regelfall in der Reihenfolge der zuletzt erfolgten Impfung vor.

HINWEIS: Es kann sein, dass wir Ihnen erst sehr spät eine Impfung anbieten können. Wenn Ihnen die Boosterimpfung sehr eilt, können Sie sich weiterhin im ehemaligen Impfzentrum des Rhein-Erft-Kreises im hürth-park um eine Impfung bemühen, ggf. im Rahmen der offenen Sprechstunde. Der Rhein-Erft-Kreis hat auf seiner Website auch eine Auflistung sonstiger Impfangebote verzeichnet.

 

Eine bessere Aussicht können wir Ihnen derzeit nicht bieten. Wir bedauern dies sehr, sind aber durch die Rahmenbedingungen in unserer Handlungsfreiheit beschränkt.

 

Ihr Praxisteam

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung zur Corona-Impfung --- Nur für Bestandspatienten

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Unter diesem Link finden Sie den Aufklärungsbogen und den Einwilligungs- und Anamnesebogen.

 

Bitte bringen Sie den passenden Aufklärungsbogen und den passenden Einwilligungs- und Anamnesebogen für Ihren Impfstoff ausgefüllt und unterschrieben zu Ihrem Impftermin mit.

 

HINWEIS: Es kann sehr lange dauern, bis wir uns bei Ihnen zurückmelden. Bitte sehen Sie daher von Rückfragen ab.

 

HINWEIS: Die Impfung von Minderjährigen erfolgt bei uns ausschließlich nach den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nordringpraxis Dr. K. Stöwe